German Chinese (Simplified) English French Italian Russian Spanish
Fotolia 43358489 XS
 
 
 
 
Die richtige Reinigung

Der Kontakt mit starken bis extremen Verschmutzungen, stark haftenden Arbeitsstoffen und sehr häufiges Händewaschen sind im beruflichen Alltag die Regel. Die Auswahl des richtigen Produktes für eine hautschonende Reinigung richtet sich nach dem jeweiligen Arbeitsstoff und dem Grad der Verschmutzung.
 
Hautreinigung I
 
Je nach Grad der Verschmutzung gibt es passende Reiniger, vom Flüssigreiniger bei leichten Verschmutzungen bis zum Spezialreiniger mit Lösemittel bei speziellen Verschmutzungen. Der Gesundheit der Haut zuliebe sollte genau das auf die Verschmutzung abgestimmte Reinigungsmittel benutzt werden. Keinesfalls dürfen technische Löse- oder Reinigungsmittel (Verdünner, Terpentin) zur Hautreinigung eingesetzt werden – durch diese toxischen Einflüsse kann es zur dauerhaften Veränderung und Schädigung der Hautoberfläche kommen.
 
Flüssigreiniger
Flüssigreiniger enthalten waschaktive Substanzen als wesentlichen Bestandteil. Im besten Fall handelt es sich dabei um synthetische Detergenzien, die eine weit bessere  hautverträglichkeit als herkömmliche Seifen haben.
 
Grobhandreiniger
Durch den Einsatz von Reibemitteln wird die Waschkraft in Grobhandreinigern verstärkt. Hier muss besonders darauf geachtet werden, dass keine scharfkantigen Reibekörper eingesetzt werden, die zu „Mikroverletzungen“ in der oberen Hautschicht führen können. STOKO® Skin Care setzt Walnussschalenmehl als Reibemittel ein, dieses ist sehr hautschonend und
verstopft aufgrund der geringen Dichte nicht die Abflüsse.
 
Spezialreiniger
Zur optimalen Entfernung spezieller Verschmutzungen durch stark haftende Arbeitsstoffe wie Harze, Kleber, Lacke ist der Einsatz von Lösemitteln in Handreinigern notwendig. Durch den Einsatz nicht-toxischer Lösemittel, die nicht in die Haut eindringen können, haben STOKO® Spezialreiniger trotz des Gehaltes an Lösemitteln eine gute Hautverträglichkeit.
 
Hautreinigung II Hautreiniung III Hautreinigung IV
Hautreinigungsmittel werden ohne Wasser auf der verschmutzten Haut verteilt
Dann wird der Schmutz mit wenig Wasser angelöst. Anschließend den angelöstenSchmutz mit viel Wasser abspülenund Hände gut abtrocknen.

 

Nennen Sie uns Ihre Anforderungen. Gern unterbreiten wir Ihnen ein detailliertes Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ansprechpartner

  • 069 / 98 54 22 - 30/31
  • 069 / 98 54 22 - 60
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!